DARV_Steps Untold


Linz Impuls, Linz

2021


DARV_Steps Untold ist eine Reihe von mixed-reality performativen Interventionen auf Stufen und Treppenaufgängen im öffentlichen Linzer Raum. Das Projekt ist als multikulturelle Kollaboration gedacht, in dessen Rahmen Teilnehmer*innen verschiedener Herkunft und aus verschiedenen Backgrounds zusammenarbeiten. Hierzu laden wir Linzer Choreograf*innen, Klangkünstler*innen und nicht professionelle Performer*innen ein. Wir werden die Möglichkeit haben, mit der Diversität verschiedenster Kunstformen in Kombination mit Augmented Reality (erweiterte Realität) gemeinsam bestimmte soziale Problematiken zu beleuchten und zu betrachten.
Die Stufen dienen auf einer performativen Ebene als Metapher für den gesellschaftlichen Druck zur Optimierung. Sie beleuchten den Drang, sich permanent zu verbessern und Vollkommenheit zu erlangen.
In DARV_Steps Untold verflechten sich mit Hilfe der Augmeted Reality (AR) Technologie buchstäblich verschiedene Realitätsebenen, aber auch persönliche Wirklichkeiten der Teilnehmer*innen des Projekts, ihre Arbeitsweise, Sprache, Kultur, Gesichtspunkte und Sensibilität.